Schiebeauto Pelican mit Bettwäsche für Mädchen ab 24 Monaten

Produktbild: Puppenwagen Pelican

Viele Produkte zum Schieben, die sich an Kleinkinder richten, vereinen Merkmale aus benachbarten Spielzeuggattungen, deren Unterschiede nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich sind.

Dazu zählt auch das Schiebeauto Pelican*, welches mit Bettwäsche ausgestattet ist.

Einerseits fungiert es als klassischer Puppenwagen bzw Schiebewagen, andererseits sorgt das solide Eigengewicht und die Bauart dafür, dass dieses Produkt recht oft als Lauflernwagen beschrieben bzw. sogar angepriesen wird.

Im Produkttestbericht wird auf diese Thematik und nötige Differenzierungen genau eingegangen, zudem werden Stärken und Schwächen beleuchtet.

Schiebeauto Pelican mit Bettwäsche im Test

Nicht selten werden Puppenwagen oder klassische Schiebeautos als Lauflernwagen diskutiert, sie werden in einigen Onlineshops in den entsprechenden Rubriken (z.B. Lauflernhilfen) geführt.

Oft aus pragmatischen Gründen, zum Beispiel weil Design, Größe und Spielerlebnis dies nahelegen. Vor allem aber, um Kunden und Eltern mit begrenzter Zeit nicht mit sich überschneidenden Kategorien zu verwirren.

Das Schiebeauto Pelican weist zunächst folgende Merkmale auf:

  • Maße: 54 x 34 x 34 cm (Maßangabe ohne Bügel)
  • Basismaterial: Holz
  • Produziert in der EU
  • Gummibereifung
  • Bettwäsche enthalten
  • Gewicht: 5kg

Optisch schlicht und komplett in weiß gehalten, fallen die großen Holzräder mit Gummiummantelung ins Auge. Deren Fertigung wirkt wie das gesamte Design stabil, der Lauf der Räder gestaltet sich zudem vergleichsweise leise.

5 Kilogramm Eigengewicht bewirken zweierlei: Zunächst bieten sie für junge Kinder, die sich gerade in der Hochziehphase befinden, einen guten Widerstand, d.h. der Wagen kippt bei dem nicht ganz risikolosen Verhalten des Hochziehens nicht so schnell.

Andererseits können Kinder ein solches Gewicht erst ab etwa zwei Jahren gut bewegen und anschieben, daher liegt die Altersempfehlung für den Pelican bei mindestens 24 Monaten.

Lieferung erfolgt fertig montiert

Wer ihn ordert, bekommt den Puppenwagen komplett fertig montiert geliefert. Zwar gestaltet sich der Aufbau solch kleiner Wagen meist recht einfach, doch nicht alle Eltern sind handwerklich begabt oder bringen die nötige Geduld für die Montage mit.

Für diese Zielgruppe stellt das helle Schiebeauto eine interessante Alternative dar. Vor allem dann, wenn Wert darauf gelegt wird, dass es nach dem Auspacken einfach schnell los gehen soll.

Abbildung: Puppenwagen Pelican mit Bettwäsche
Die Bettwäsche setzt einen schönen Gegenpunkt zum weißen Design und ist im Lieferumfang enthalten

Eignung als Lauflernwagen?

In Hinblick auf die Funktion eines Lauflernwagens ist der Pelican begrenzt geeignet. Handling, Stabilität und Eigengewicht stellen dabei Positivmerkmale dar, im Gegenzug sind leider keine Bremsen verbaut, was besonders bei ungestümen Kindern hilfreich ist.

Ebenso lässt sich der Haltegriff nicht in der Höhe verstellen; dieses Feature markiert sicher kein Muss, jedoch passen sich Lauflernwagen mit Höhenverstellbarkeit nach Wachstumsschüben bekanntlich besser an.

Sie helfen beim Laufenlernen somit effizienter als nicht so flexible Schiebeautos.

Hinzuweisen ist zudem darauf, dass dieses Modell zwar in der EU gefertigt wird, jedoch nicht in Deutschland. Trotz des insgesamt widerstandsfähigen Charakters berichten einige Kunden davon, dass die Ersatzteilbeschaffung nicht ganz einfach ist.

Eignung für Mädchen als Puppenwagen

Wann lohnt sich das Modell als Puppenwagen? Hier lässt sich ein klares Szenario erkennen: Gehen die kleinen Mädchen schon recht sicher, dann offenbart der einfache Wagen seine Qualität, indem er Platz für geliebte Objekte wie eben Puppen oder Teddys bietet.

Er lässt sich gut bewegen, ohne bei kleinen Stößen gleich kaputt zu gehen. Positiv für das Auge: Die enthaltene Bettwäsche setzt optisch einen gelungenen „Farbtupfer“ und bewirkt auf emotionaler Ebene, dass die Kleinen ihre Puppen oder Kuscheltiere als sehr behütet wahrnehmen.

Fazit

Prinzipiell spielt der Pelican seine Stärken als Puppenwagen und somit als Schiebewagen aus. Er ist besonders für Mädchen geeignet, die bereits recht stabil laufen können und ihren neuen Bewegungsdrang gerne als Puppenmama ausleben. Bremsen und Höhenverstellbarkeit sind hingegen nicht integriert. Durch das solide Eigengewicht bietet das Modell allerdings einen nützlichen Widerstand bei Hochziehversuchen und integriert damit ein Qualitätsmerkmal von guten Lauflernwagen.

Aktueller Preis:

Schiebeauto Pelican

Schiebeauto Pelican
7.5

Design

8/10

    Material

    7/10

      Sicherheit

      8/10

        Preis/Leistung

        8/10

          Stärken

          • Stabiler Puppenwagen
          • Mit Bettwäsche
          • Gutes Gegengewicht beim Hochziehen

          Einschränkung

          • Keine Bremsen und Höhenverstellung
          • Ersatzteile nicht immer leicht zu bekommen