Schlagwort-Archiv: bremse

Bremse an einer Lauflernhilfe
Mit einer Bremse den Widerstand regeln und den Lauflernwagen an die Schubkraft des Kindes anpassen
– ein nützliches Sicherheitsfeature, das Kinder schützt und Eltern beruhigt

Schwerpunkt: Lauflernwagen mit Bremse

Lauflernwagen mit einer Bremse gelten als besonders sicher und ermöglichen es, das Verhaltens des Wagens an die Kraft und die motorischen Fähigkeiten der Kleinkinder anzupassen. Zu unterscheiden sind Modelle, die eine stufenweise einstellbare Bremskraft aufweisen und solche, die komplett individuell regulierbar sind. Erstere gelten als pragmatisch und bieten erprobte Voreinstellungen der Bremskraft. Zweitgenannte lassen sich ideal individualisieren und müssen jeweils an beiden Rädern eingestellt werden. Das kann etwas kniffelig sein und bedeutet für Eltern aufgrund der relativ häufigen Modifikationen einen gewissen Mehraufwand.

Vorteile von einem Lauflernwagen mit Bremse

Die präzise Anpassung der Bremsen erlaubt die genaue Adaption an den jeweiligen Entwicklungsstand der eigenen Kinder, der eingebremste Lauflernwagen passt sich ihnen an. Somit reduziert sich die Unfall- und Pannengefahr beim Spielen. Der Umgang beim Spiel erfolgt kontrollierter, weil die Kleinkinder dank der Bremse einfach langsamer und gleichmäßiger unterwegs sind. Zudem hindert eine feste Bremse den Wagen daran, beim Hochziehen ungewollt wegzurollen. Eine Erfahrung, die oft von sehr jungen und noch „tapsigen“ Kindern gemacht wird.

Ziel: Anpassung an den Entwicklungsstand der Kleinkinder

Ob und wie die Bremse am Lauflernwagen genutzt wird, hängt also vom Baby bzw. dem Kleinkind selbst ab. Agiert es noch unsicher, dann kommt es meist mit Lauflernwagen besser klar, dessen Bremsen aktiv sind. Je besser das Kind bereits läuft, desto weniger ist diese Feature notwendig und der oder die Kleine bekommt mehr Freiheit. Nicht alle Lauflernwagen besitzen eine Bremse, im Normalfall weisen die Hersteller aber in ihren Beschreibungen auf diese oft angefragte Funktion hin.

Sichere Lauflernwagen mit verbauter Bremse finden

Folgende Produkte bieten die Möglichkeit, die Kleinkinder einzubremsen, sie werden in den unten aufgeführten Berichten gezielt vorgestellt.

Holzpuppenwagen mit höhen- und neigungsverstellbaren Schiebegriff

Holzpuppenwagen Produktbild

Mit den Puppen durch die Gegend ziehen und sich beim Laufenlernen helfen lassen? Das kann man doch kombinieren.

SchwabenKids® bietet mit dem weißen Holzpuppenwagen* ein Produkt an, das ungleich mehr als einen klassischen Puppenwagen darstellt.

Denn einerseits bietet das Modell mit seinem Transportraum natürlich die geforderte Funktionalität eines Puppenwagens, andererseits sorgt die Integration wichtiger Eigenschaften guter Lauflernwagen dafür, dass dem Kind beim Laufen Stabilität vermittelt wird.

Spielaspekt und Förderung gehen Hand in Hand. Was gibt es noch Wissenswertes zu diesem Modell? Die detaillierte Diskussion soll interessierten Eltern bei der Einschätzung helfen.

Weiterlesen

Roba Lauflernwagen 9753 mit idealem Schwerpunkt

Produktbild - Roba Lauflernwagen 9753

Der Hersteller Roba blickt nicht nur auf einen jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Baby- und Kleinkindprodukte zurück, er strebt zudem danach, die Angebote an den Interessen der Kleinen zu orientieren.

Im großen Sortiment befindet sich u.a. der Lauflernwagen 9753*, welcher auf eine klassische Form sowie den bestmöglichen Schwerpunkt setzt und im preiswerten Bereich anzusiedeln ist.

Welche Funktionen überzeugen und was anzumerken ist, das thematisiert die folgende Produktvorstellung.

Weiterlesen

Polizei Lauflernwagen Rene von 1 bis 6 Jahren – der Testbericht

In den neuen Polizeifarben blau und weiß kommt der Polizei Lauflernwagen von Pinolino daher. Er wendet sich an Kinder zwischen 1 bis 6 Jahren und besitzt durch sein spezielles Thema einen motivierenden Charakter, denn die Kleinen bauen den Flitzer gerne in ihre Ideen und Spielwelten ein.

Einen Namen hat man dem Einsatzwagen natürlich auch gegeben: Er heißt Rene.

Da der Startpunkt mit einem Lebensjahr recht früh angegeben wird, stellt sich die Frage, wie das aktuelle Modell des etablierten Spielzeugherstellers auf das Wachstum und die Entwicklung des Kleinkindes reagiert und welche Qualitätsmerkmale es aufweist.

Genau darauf und auf die wichtigsten Merkmale geht der folgenden Produkttestbericht des Lauflernwagens Polizei* ein.

Weiterlesen

Hess Holzspielzeug – der spielerische Lernlaufwagen für kleine Kinder

Hess Holzspielzeug Produktbild

Hess Holzspielzeug steht für die immer fortwährende Suche nach neuen & kindgerechten Ideen. Die Zielgruppe des Herstellers sind Babys und Kleinkinder, daher nimmt das Thema Sicherheit einen hohen Stellwertwert ein.

Ständige Kontrollen ermöglichen eine gehobene Qualität und die Einhaltung der Norm EN 71 sowie vieler anderer Sicherheitsvorschriften.

Der 50105 Lernlaufwagen* des Herstellers setzt einerseits auf im Design verankerte Stabilität und ergänzt diesen Schwerpunkt mit Spaß und Bewegungsspielzeug. Für wen diese Lauflernhilfe geeignet ist, diskutiert der folgenden Testartikel.

Weiterlesen

Verneuer Lauflernwagen ab 10 Monaten

Eine Bremse am Lauflernwagen dient dazu, den Schub der Bewegung zu kontrollieren. Besonders junge Kinder, denen die Erfahrung fehlt und die ihr Laufverhalten gerade stabilisieren und einüben, profitieren von dem dezenten Einbremsen.

Auf diesen Sicherheitsaspekt legt der kompakte Holzlauflernwagen mit Bremse* besonders wert.

Zudem betont der Hersteller das natürliche Material Holz und setzt auf eine sehr hochwertige Verarbeitung.

Durch die spätere Umbauoption zum Nachziehwagen weist das ab einem Alter von 10 Monaten nutzbare Kinderspielzeug eine längerfristige Spielperspektive auf.

Weiterlesen

HABA 902 Entdeckerwagen mit justierbaren Bremsen

Der HABA 902 – Entdeckerwagen* gehört zu den Lauflernhilfen, die einen Doppelcharakter aufweisen.

Er begleitet Babys und Kinder ab 10 Monaten zunächst als Spielzeug, um später effektiv das Erlernen des Laufens zu stabilisieren und zu unterstützen.

Worauf es dabei ankommt, wie der im Vergleich höhere Preis zu rechtfertigen ist und welchen Eigenheiten herausragen, erklärt das folgende Produktreview.

Weiterlesen

My first Puky Lauflernwagen Testbericht

Einen Lauflernwagen, der sich an ganz junge Kinder ab 10 Monaten wendet, bietet der Hersteller Puky mit dem Modell My first Puky* an.

Durch diese frühe Altersempfehlung muss sich die Lauflernhilfe ganz besonderen Anforderungen in Hinblick auf die Nützlichkeit und Tauglichkeit für Kleinkinder stellen.

Was bei diesem Lauflernwagen überzeugt und was Eltern bei My first Puky beachten sollten, schildert der folgende Artikel. Er beleuchtet die drei inhaltlichen Komponenten des an Kleinkindern orientierten Ansatzes von Puky.

My first Puky unter der Lupe

Puky zählt zu den führenden Herstellern in der umfangreichen Rubrik Kinderfahrzeuge und kann auf über 60 Jahre Erfahrung zurückgreifen, dies schlägt sich deutlich im generell positiven Kundenfeedback wieder.

Die über die Jahre ausgebaute Produktpalette integriert derzeit alle denkbaren Fahrzeuge für Kinder wie Dreiräder, Laufräder, Roller und GoCarts; sie sind in über 40 Ländern erhältlich und somit in der Familienrealität bewährt.

Weiterlesen

Lauflernwagen Pirat (Fabian) von Pinolino

Im Spiel den aufrechten Gang lernen; die ersten Schritte stabilisieren und dabei die Wohnung entern, mit dem Pinolino Piraten Lauflernwagen Fabian* gelingt das kleinen Kindern mit viel Spaß – und die relevanten Sicherheitsaspekte kommen zudem ebenfalls nicht zu kurz.

Das Spielzeug-Produkt mit dem rebellischen Charakter in der Analyse: Was ist zu beachten, für welche Kinder eignet sich dieses Modell?

Pinolino Lauflernwagen Pirat (Fabian) im Produkttest

Der Lauflernwagen Pirat (Fabian) von Pinolino zählt zu den auffälligsten Modellen seiner Gattung.

Sind viele Laufwagen in fröhlichen und hellen Farben gehalten, so kommt dieser „Pirat“ mit einem kraftvollen und energischen Schwarz daher, natürlich passend zum beliebten Thema.

Weiterlesen

Test: Pinolino Lauflernwagen Jonas

Abbildung des Pinolino Modells

Pinolino eint mit seinem Lauflernwagen Jonas* Stabilität, Sicherheit und Stauraum mit dem beliebten Kinderthema Auto.

Ein buntes Motiv, das die Kinder anspricht und ihnen beim Laufenlernen hilft. Dabei hilft die einstellbare Bremse ebenso wie der höhenverstellbare Schiebegriff.

Der genaue und detaillierte Blick auf die bei vielen Kunden so beliebte Lauflernhilfe: Was hält sie aus, wie werden Sicherheitsaspekte behandelt?

Pinolino Lauflernwagen Jonas im Produkttest

Pinolino setzt das Startalter für den Umgang mit dem Laufwagen (leider etwas ungenau) zwischen 12-24 Monaten an. Je jünger das Kleinkind ist, desto sorgsamer sollten die Eltern die ersten Versuche mit Jonas begleiten.

Hinweis: Generell sollten die Kleinen zunächst nicht unbeaufsichtigt mit dem neuen Laufwagen hantieren.

Die Kinder lernen zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr, erste Schritte zu absolvieren und können mit Jonas anschließend daran gehen, längere Ausflüge mit Unterstützung zu unternehmen.

Weiterlesen

Baby Lauflernwagen – Vtech Spiel- und Laufwagen Testbericht

VTech verfolgt mit dem Baby 80-077064 Spiel- und Lauflernwagen* einen Ansatz, der die kleinen Kinder schon vor den ersten Schritten dazu animiert, die farbenfrohe Lauflernhilfe als Spielzeug zu nutzen und sich an selbige früh und positiv zu gewöhnen.

Zunächst wird im Spiel mit den Elementen die Motorik und die Wahrnehmung gefördert. Wenn das Kleinkind soweit ist, dass es die ersten Schritte angeht, fungiert dieses Modell als Lauflernhilfe.

Baby 80-077064 Spiel- und Lauflernwagen im Test

Im Gegensatz zu vielen Lauflernwagen, die erst verwendet werden, wenn das Kind mit dem Gehen beginnt, bietet der Baby Spiel- und Laufwagen von VTech bereits vorher zahlreiche optische und akustische Anreize, um mit ihm zu spielen.

Weiterlesen

Haba 1646 Lauflernwagen mit viel Stauraum

1646 Produktbild

Mit der Unterstützung eines robusten Lauflernwagens den Gang stabilisieren und dafür die kindliche Freunde am Spiel mit einem Wagen nutzen, dafür steht der HABA Lauflernwagen 1646 *.

Freundlich und einfach gehalten, spielt diese, auf den ersten Blick unspektakuläre, Lauflernhilfe im Wagendesign vor allem in der bisweilen ungestümen Praxis ihre wahre Stärke aus.

Weiterlesen