Lauflernwagen Chicco 2 in 1 Mobil

Das Chicco 65261 2 in 1 Mobil* hat den Anspruch, bereits sehr junge Kinder im ausgehenden Babyalter bei den ersten Gehversuchen zu unterstützen und sie vorher positiv auf das Gerät einzustimmen.

Der Lauflernwagen aus Kunststoff wendet dabei einen spielerischen Kniff an, indem die Gehversuche akustisch – mit Musik – belohnt werden. Das macht den Kleinen diebisch Spaß und motiviert natürlich. Der Ansatz von Chicco ist komplett auf die Sinneserfahrung sehr junger Kinder abgestimmt.

Was bei dieser „musikalischen“ Lauflernhilfe zu beachten ist, was dasProdukt leistet und an welchen Stellen Grenzen liegen, das zeigt der folgende Artikel.

Musikalischer Lauflernwagen: Chicco 2 in 1 Mobil

Rein optisch orientieren sich die optimistischen Bonbonfarben des Laufspielzeugs natürlich an der sehr jungen Zielgruppe, denn Kinder ab bereits 8 Monaten können den Chicco 2 in 1 Mobil nutzen.

Doch wie sieht das eigentlich praktisch aus? Denn zuverlässig Laufen bzw Gehen können die meisten Kinder in dem Alter noch nicht.

Motivation wecken und Freude bereiten

Die Lösung gestaltet sich ebenso einfach wie wirkungsvoll: Die Kinder lehnen sich bei ihren Gehversuchen gegen den bunten Wagen und absolvieren in gestützter Form die ersten Schritte. Sofort tritt die akustische Belohnung ein, denn solange das Kind läuft, wird eine lustige Melodie gespielt.

Das Musikspiel wird in dem Moment unterbrochen, in welchem es stehen bleibt. Eine einfache und dennoch sehr wirkungsvolle Idee, denn Kinder reagieren fast immer positiv auf Klänge und freuen sich, wenn sie diese durch Eigeninitiative hervorrufen können.

2 in 1 Lauflernhilfe und Spielpark

Natürlich sollten bei einem so jungen Startalter die Eltern die ersten Spielversuche begleiten. Einfach damit die Kleinen nicht umfallen, obwohl das durchdachte Design und das Gewicht von 2,7kg ihnen bei den Anlehnungsversuchen ein angemessene Stabilität bieten.

Dennoch ist zu bedenken, dass die motorische Entwicklung des Nachwuchses in der frühen Lebensphase nicht immer zum gleichen Zeitpunkt stattfindet – es wäre also falsch zu erwarten, dass die Anschaffung des Chicco Lauflernwagens das Laufenlernen extrem beschleunigt, die individuelle Entwicklung bestimmt den Fortschritt.

Vielmehr fungiert das 2 in 1 Chicco Mobil zunächst – vor den ersten Gehversuchen – als ein Spielpark mit farbenfrohen Formen, lustigen Tönen und Lichtern.

Positive Sinneserfahrungen für Babys und Kleinkinder, die dabei helfen, dass sie gerne mit dem Chicco-Spielzeug hantieren und selbiges, wenn sie soweit sind, dazu nutzen, um die ersten Schritte mit Unterstützung zu absolvieren.

Das ist die Stärke und der Sinn dieses 2 in 1 Modells. Erst durch Farbe und Töne begeistern, um dann eine adäquate Anlehnungs-und Haltemöglichkeit zu bieten.

Bodenbelag beachten

Hinweis: Auf Laminat macht sich das 2 in 1 Mobil nicht so gut, besser sind Teppich oder alternative Beläge geeignet.

Geräusch-empfindliche Eltern sollten zudem bedenken, dass die Räder nicht ohne eine gewisse Geräuschentwicklung funktionieren, das ist normal und beim Spielen von jungen Kindern einfach zu erwarten.

Chicco Lauflernwagen in einem klar umrissenen Zeitraum einsetzen

Der Hersteller Chicco hat sich einen durchdachten Zeitraum für sein 2 in 1 Mobil ausgesucht: 8 Monate bis 2 Jahre. In dieser Phase entwickelt sich aus neugierigem Spiel und wackeligen Gehversuchen eine recht stabiles Laufverhalten.

Je kräftiger und sicherer die Kinder danach werden, desto mehr benötigen sie aber robustere, auch draußen nutzbare Modelle, die im Idealfall über eine Bremse und höhenverstellbare Griffe (wegen des optimalen Schiebewinkels) verfügen.

Diese Anforderungen deckt das im Vergleich sehr günstige Chicco 2 in 1 Mobil nicht mehr ab, da der Nutzungszeitraum klar umrissen und begrenzt ist.

In diesem definierten Zeitraum bereitet es den Kleinen allerdings einen farbenfrohen und motivierenden Start in die beginnende Mobilität und spielt seine nützlichen Eigenschaften aus.

Fazit

Das Chicco 2 in 1 Mobil zählt zu jenen Lauflernwagen, die sich an sehr junge Kinder wenden und diesen mit Klängen und Lichtern einen guten Spielstart ermöglichen, um anschließend bei den ersten Schritten zu helfen. In dieser zeitlich klar umrissenen Phase spielt das Modell seine Stärken aus. Je größer und älter die Kinder werden, desto mehr benötigen sie allerdings verstellbare Griffe, eine robusteres Design und eine Transportfläche für ihre Puppen und Teddys. Daher eignet sich das lustig-bunte 2 in 1 Spielzeug vor allem als erste Lauflernwagen-Erfahrung, es ist bis zum Ende des zweiten Lebensjahres sinnvoll einzusetzen.

Aktueller Preis: EUR 36,20

Chicco 2 in 1 Mobil

Chicco 2 in 1 Mobil
7.45

Design

8/10

    Material

    6/10

      Sicherheit

      8/10

        Preis/Leistung

        9/10

          Stärken

          • Spielpark & Lauflernhilfe
          • Belohnt mit Musik
          • Günstig
          • Früh nutzbar

          Einschränkung

          • Keine Höhenverstellung
          • Bis 24 Monate geeignet